You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Baotian Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, May 1st 2022, 6:18am

Roller nach 10 Jahren Standzeit wieder in Betrieb nehmen.

Hallo
Ich bin neu hier im Forum, und habe gleich mal ein Problem, für das ich etwas Hilfe gebrauchen könnte.
Meine Frau hat als ersten Roller einen BT 49QT-12 Roller geschenkt bekommen. Allerdings hat das Teil 10 Jahre unberührt in der Scheune gestanden. Der Roller hat ca 2500km gelaufen, und müßte ja somit hoffentlich noch zu retten sein.
Meine Frage ist jetzt wo ich am besten anfange?
Ich wollte erstmal den alten Sprit ablassen, und einen Ölwechsel machen. Welches Öl kommt denn dann in den Roller?
Ich habe was von 10W40 gelesen, was gut wäre da ich das noch hier habe. Dann Bremsflüssigkeit wechseln usw.
Hat noch jemand Tipps was ich noch machen soll?
Viele Grüße

Matz

2

Tuesday, May 10th 2022, 8:24pm

Hallo Matze73,
Ich bin auch neu hier und habe auch ein Problem. Ich fahre schon seit ca. 10 Jahren mit einem China Roller und habe da auch so meine Erfahrungen gesammelt.
Doch erst mal zu Deiner Frage. Das mit dem Öl ist o.k., fülle 0,4 Liter ein, warte 10 Min. schraub den Stab ein und wieder raus, dann siehst Du ob das schon reicht.
Der sollte innerhalb der Markierungen feucht sein. Eventuell noch etwas nachfüllen.
Dann würde ich noch den Vergaser ausbauen und öffnen. Je nach Zustand sollten die Düsen überprüft werden, ob sie noch frei sind. Vorsicht mit der Dichtung!!!
Die kann manchmal beim Öffnen kleben und dann reißen.
Schau Dir auf jeden Fall auch die Vario an, ob der Riemen noch ohne Risse ist. Auch Gummi wird älter!! Ich bekomme nur Falten ;) !
Dann solltest Du auf jeden Fall alle sichtbaren Schrauben auf Festigkeit prüfen. Das gleiche auch bei den vielen Schläuchen auf Dichtheit.
Prüfe auch die Funktion der Treibstoff Leitung. Schließt der Treibstoff-Durchlass zum Vergaser richtig?!


Das wäre jetzt aus meiner Sicht erst mal das Wichtigste. Gute Wünsche das der Motor noch Läuft!!!! Oh. Zündkerze noch Prüfen und Luftfilter reinigen oder ersetzen.


LG. Roller-Rentner