Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Baotian Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

papacheata

Hobby-Schrauber

  • »papacheata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Brilon Rösenbeck

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Februar 2015, 22:01

Rocky (BT49QT12 E ) zieht Falschluft?

Hallo zusammen, ich habe nun meinem neuen Baotian wieder soweit aufgebaut (Kolbenfresser und defekte CDI, Variomatik hinüber )
Jetzt hab ich wie soll es auch anders sein das Problem das der Gute Bei Halb,bzw Volgas versucht aus zu gehen.
Recherce im Netz sagt mir jetzt kann es nur noch daran liegen das er Falschluft zieht.

Was ich bisher gemacht habe an dem Roller.
Zylinderkopf getauscht
Zylinder mit Kolben (Gebraucht ca 500Km runter ) getauscht
neue Varimoatik
Vergaser gereinigt 2mal
Ventiele eingestellt
Neue Dichtungen Verbaut.
Motor und Getriebe Öl getauscht

Vergase wurde auch schon gegen den von meinem Rex getauscht dennoch selbes ergebniss. Er will ausgehen.
Ansaugstutzen ist nicht mehr der Beste aber keine risse die komplett durch gehen.

So nun ein Video wie er sich Anhört bei halb Gas
https://www.youtube.com/watch?v=P85z6QCnKbw

Hier hatte ich den Ventieldekel ruter und habe mal per Hand das Lüfterrrad gedreht, kling nach luft. Muss das so?
https://www.youtube.com/watch?v=njjsZEfc_Do

Ausserdem Spukt er Öl aus dem Pott


Dann wäre noch die Frage was haltet ihr von dem Simmering? ist der in ordnung?
Da ich nirgendwo an dem Motor Feuchtigkeit oder Öl finden kann scheinen die Dichtungen und Simmeringe ok zu sein.


Dann noch eine Frage als ichd en Ventildeckel runter hatte viel mir die hel gelbe blase auf ist das Wasser im Öl?


Frage wäre nun was kann ich noch alles machen um heraus zu finden wo das Problem liegt.

Was ich morgen noch machen werde ist, das ich das SLS system mal komplett demontiere und Still lege da die Befürchtung ist das die Membran defekt ist und er Abgase zugeführt bekommt.
Grüße

Papacheata

2

Donnerstag, 5. Februar 2015, 11:01

RE: Rocky (BT49QT12 E ) zieht Falschluft?

Das mit der Luft am Ventil ist die Kompression also das ist soweit ok.

Lässt sich der Roller den nicht über Standgas einstellen??
Ich finde auch das der Hinterreifen viel zu früh mit dreht, nicht das hier etwas mit der Vario oder Wandler nicht stimmt.

Dann würde der Motor auch im Stand absterben.

Ist die Kurbengehäuseentlüftung frei, sprich kommt Luft aus den Ventildeckelstutzen.

papacheata

Hobby-Schrauber

  • »papacheata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Brilon Rösenbeck

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Februar 2015, 12:31

So kurz vorweg SLS habe ich ausgebaut und festgestellt das dieses Am auspuff schon verschweist ist. Schlauch und Membrane also nur noch zierde.

Ja standgas Lässt sich einstellen, allerdings dreht er zwischendurch trotzdem einfach hoch.

Vario ist wie gesagt neu Wandler soll auch noch ein Neuer kommen, kann es sein das es mit dem Keilriemen zusammen hängen kann?
Standart ist ja bei 12 zoll mit 13 zoll hinterrad 788 x 18 x 28, verbaut ist aber ein 810x18.2 .

Kuberlgehäuse entlüftung ist frei Luft tritt aus.
Grüße

Papacheata

jean

Geselle

Beiträge: 1 738

Wohnort: Deutschland

Beruf: Ja sowas habe ich

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Februar 2015, 11:20

Hast du das Sls am Ansaugrohr vom Vergaser angeschlossen ? wenn ja ist es auch dort richtig verschlossen ?Weil sont kan ner von da Falschluft ziehen.
MfG und viel Erfolg Wünscht Jean

http://www.youtube.com/user/ChinarollerFreunde

papacheata

Hobby-Schrauber

  • »papacheata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Brilon Rösenbeck

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Februar 2015, 11:43

Hi was genau meinst du?
Am vergaser habe ich nichts angeschlossen.

-Ich habe lediglich den Unterdruckschlauch vom Benzinhan am ASS.
-Dann den Schlauch von der Kurbelgehäuse Entlüftung der nur rum baumelt.( kann also nirgends angeschlossen werden).
-SLS am Zylinderkopf ist Lamgelegt.
-SLS am Auspuff ist Lamgelegt (Dicker Schlauch vom Luftfilterkasten zum Auspuff).
Grüße

Papacheata

6

Montag, 9. Februar 2015, 11:04

Also ist das SLS System nicht aktiv.
Dann nimm den Keilriemen runter und lasse den Motor mal laufen nicht das an der Vario und Wandler ein ist.
Der Riemen muss die Länge 788x17x28 oder 788x18x30 haben, beides kann man fahren.

Aber warum hast du hinten einen 13" Rad?? es mussen beide 12" sein.
Welcher Motor ist bei dir verbaut.
Welche Motorbezeichnung ist dort eingeschlagen.

papacheata

Hobby-Schrauber

  • »papacheata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Brilon Rösenbeck

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Februar 2015, 13:50

Hallo, Der Motor ist der 139QMA in der Langen ausfürung mit 46cm Variokasten.
Die Felge ist 12" ist ein 130 / 70 / 12 Reifen verbaut.

Ich werde es mal mit dem Keilriemen Testen warte gerade noch auf ein paar neue Teile und bau den Motor dann wieder ein.

Und ja SLS ist komplett Deaktiviert.
Grüße

Papacheata

8

Montag, 9. Februar 2015, 15:14

Na dann ist ja alles richtig.
Du hattest weiter oben geschrieben es sei ein 13" Hinterrad.

du hast den Vergaser 2x gereinigt aber du hast sicher etwas vergessen.
Im Deckel der Schwimmerkammer ist eine kleine feine Bohrung mir der die KSE gespeist wird.
Das wird meistens bei der Reinigung vergessen.
Welche Düsen fährst du??

papacheata

Hobby-Schrauber

  • »papacheata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Brilon Rösenbeck

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Februar 2015, 22:19

Die KSE habe ich nicht vergessen. ich habe jedes Loch durchgepustet komplett.
Die KSE funktioniert einwandfrei. er laüft ja auch mit dem ersatz Vergaser genau so seltsam.

Verbaut ist eine 79er HD, Das einzige was ich tauschen muste war die Vergaser Membran die alte war durch.

Ja mit dem Hinterad hatte ich mich vertan.
Grüße

Papacheata

10

Mittwoch, 11. Februar 2015, 12:57

Dann schau nochmal nach der Zündkerze und nimm die vom Rex ob es dann besser wird.

papacheata

Hobby-Schrauber

  • »papacheata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Brilon Rösenbeck

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. Februar 2015, 16:33

OK werd ich versuchen, Zündkerze ist allerdings neu.

Aber was ist oben mit den Bildern kannst du da was zu sagen?

Also Öl aus dem Pott ist wohl normal was ich so gelesen habe.
Was sagst du zu dem Simmering hinter der Vario sieht der für dich noch ok aus?
Was ist das für eine Helle blase unter der Kiphebelbrücke ist das wasser im Öl?
Grüße

Papacheata

12

Donnerstag, 12. Februar 2015, 07:23

Ich kann mir die Bilder leider nicht mehr ansehen.

Mit dem neuen Board kann ich keine Bilder mehr öffnen und mein Moderator-Status wurde mir auch gekillt.

Vieleicht kannst du mir die Bilder nochmal als PN senden.

papacheata

Hobby-Schrauber

  • »papacheata« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Brilon Rösenbeck

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Februar 2015, 15:17

Hallo, kann ich machen.
Erst einmal aber nochmals vielen dank an euch, eure tips waren sehr hilfreich.

Heute kamen die ersatzteile (Luftfilter, ASS, und dichtungen für Isolator).
Alles mal fluffig eingebaut und verkabeld und siehe da er läuft.

Mein neuer schnurt

Muss jetzt nur noch Vergaser richtig einstellen, Kerzen bild ist nicht so prall.
Grüße

Papacheata

14

Freitag, 13. Februar 2015, 07:15

Auch über die PN kann ich die Bilder nicht öffnen.

15

Freitag, 13. Februar 2015, 12:47

Also bei mir gehts.
Die Bilder in diesem Thema sind alle extern.

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

16

Freitag, 13. Februar 2015, 14:45

Also ich kann die Bilder und Links ebenfalls problemlos öffnen.


@Jo: Stelle bitte die Soft darauf ein, dass externe Links in einem neuen Fenster geöffnet werden. => Wenn man draufklickt, dann werden auch externe Links im selben Fenster geöffnet. (hast du gerade einen Text in Bearbeitung und folgst einem Link und gehst dann zurück, ist der bis zu dem Punkt geschriebene Text natürlich weg)
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling:

17

Freitag, 13. Februar 2015, 15:25

@Jo: Stelle bitte die Soft darauf ein, dass externe Links in einem neuen Fenster geöffnet werden. => Wenn man draufklickt, dann werden auch externe Links im selben Fenster geöffnet. (hast du gerade einen Text in Bearbeitung und folgst einem Link und gehst dann zurück, ist der bis zu dem Punkt geschriebene Text natürlich weg)

Done!

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

18

Freitag, 13. Februar 2015, 16:40

Danke! :thumbsup:
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling:

19

Freitag, 13. Februar 2015, 17:40

Ja vom i phone kann ich das auch öffnen, auf der Arbeit wird das unserer Seite geblockt also alles gut

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

20

Freitag, 13. Februar 2015, 17:59

Das könnte eventuell an den Browsereinstellungen selber oder an der Konfiguration eures Netzwerkes bzw. des Servers/Routers liegen...
Vielleicht mal euren IT-Menschen darauf ansprechen, ob solche Zugriffe gesperrt wurden? (Sofern das Vertrauensverhältnis stimmt)
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling: