Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Baotian Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 12. Juli 2012, 15:52

Motor geht nach ein paar hundert Metern aus

Ich habe wieder einmal ein Problem. Als ich heute wegfuhr war alles ganz normal, nach ca. 1 Km hatte ich das Gefühl jemand hält meinen Hinterreifen fest, dabei ging auch der Motor aus. Danach konnte ich den Motor wieder ganz normal starten aber das spiel wiederholte sich dann nach ca. 100 metern wieder. Ich habe schon neue Variorollen eingebaut, hat aber nichts genützt. Hat jemand eine Lösung?

jean

Geselle

Beiträge: 1 738

Wohnort: Deutschland

Beruf: Ja sowas habe ich

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2012, 19:54

Mhm wie verhält es sich mit dem Gas ? Quasi so als würdest du die Hinterrad bremse ziehen und Vollgas geben ? Ich würde sagen du solltest mal deinen gesammten Antriebsstrang nachschauen.
MfG und viel Erfolg Wünscht Jean

http://www.youtube.com/user/ChinarollerFreunde

3

Freitag, 13. Juli 2012, 11:12

Es ist wirkich so das ich Vollgas gebe und dann als wenn einer die Handbremse zieht bis der Roller aus geht.

jean

Geselle

Beiträge: 1 738

Wohnort: Deutschland

Beruf: Ja sowas habe ich

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Juli 2012, 11:25

Dann Überprüfe mal die Bremse Keiler Vario Wandler Getriebe und vor allem die Kurbelwelle.
Ich denke wenn der Roller einen Tag stand wirst du etwas weiter kommen - wenn er warm ist wirst du das prob bekommen.Vieleicht sind auch deine Kurbelwellenlager durch und bei wärme Bremsen die ab.
MfG und viel Erfolg Wünscht Jean

http://www.youtube.com/user/ChinarollerFreunde

Rebell66

Praktikant

Beiträge: 24

Wohnort: kaarst

Beruf: Anlagenbauer

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Juli 2012, 20:32

Wenn die Kurbelwellen Lager hin sind dann müsste man aber klappern hören ,das haben defekte lager so ansich :D

jean

Geselle

Beiträge: 1 738

Wohnort: Deutschland

Beruf: Ja sowas habe ich

  • Nachricht senden

6

Samstag, 14. Juli 2012, 10:12

Nicht zwingend.Also kalt is alles ok - Beim fahren werden die Lager warm und fangen an zu Blockieren.Würde der Antriebsstrang probs machen würde es länger dauern bis der Motor ausgeht da er im Normfall genug Kraft hat damit der Keiler in der Vario oder der Wandlereinheit durchrutscht.
Ich glaube zwar nicht wirklich an einen schaden im Bereich der Kurbelwelle aber sonst bin ich eher Ratlos.
MfG und viel Erfolg Wünscht Jean

http://www.youtube.com/user/ChinarollerFreunde

Rebell66

Praktikant

Beiträge: 24

Wohnort: kaarst

Beruf: Anlagenbauer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. Juli 2012, 10:21

Sprit bekommt er genug ?? Nicht das der Benzin Filter zu ist ,oder Tankentlüftung zu ist ,oder die Unterdruckdose defekt ist ??

Überprüf das mal !!

Gruß Mike

jean

Geselle

Beiträge: 1 738

Wohnort: Deutschland

Beruf: Ja sowas habe ich

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. Juli 2012, 10:38

Stimmt.Oder der Ass / Isolator werden Undicht wenn er warm wird.Da hab ich ja garnich dranne gedacht.
MfG und viel Erfolg Wünscht Jean

http://www.youtube.com/user/ChinarollerFreunde

9

Mittwoch, 25. Juli 2012, 15:42

Jetzt geht gar nichts mehr

Hallo,
Danke für die Antworten, aber jetzt geht gar nchts mehr an meinem Roller. Es war wohl doch die Kurbelwelle.
Ich werde ihn als Ersatzteillager verkaufen

jean

Geselle

Beiträge: 1 738

Wohnort: Deutschland

Beruf: Ja sowas habe ich

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Juli 2012, 21:21

Oh das is schade.Lohnt sich ein Neuaufbau für dich nicht?
MfG und viel Erfolg Wünscht Jean

http://www.youtube.com/user/ChinarollerFreunde

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. Juli 2012, 14:19

z.B. komplette Motoren (also komplette Triebsatzschwinge) "einbaufertig/fahrbereit" um die 300 Euronen
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling: