Sie sind nicht angemeldet.

61

Montag, 13. Februar 2017, 08:30

Der Doppelscheinwerfer gefällt mir optisch leider gar nicht, außerdem hab ich dann kein Kurvenlicht mehr :D Ist der Doppelscheinwerfer denn heller?
Will eigentlich nicht so viel Geld in den Roller investieren, habe auch noch ein Auto. Also nur Wartung und ein paar Kleinigkeiten.

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

62

Montag, 13. Februar 2017, 14:07

Wenn du 2x 35W verbauen würdest, bringt es das Licht von umgerechnet "nur" 40-45W auf die Straße.

Man meint, dass Doppel-SW auch das doppelte Licht bringen sollten, aber leider ist es "optisch" nicht an dem.
Wo soll auch das deutlich mehr Licht herkommen? => 2x 35W sind eigentlich 70W elektrische Leistung, aber eben von der effektiven Helligkeit nur 40-45W auf der Straße...

Wenn, bringt eine H4 letztendlich doch das bessere Licht (55/60W) direkt auf die Straße.

Das hieße, dass man einen HS1- bzw H4-Reflektor verbauen und diesen mit einer H4-Birne bestücken müsste.
Aber gibt es einen HS1- bzw H4-SW in der benötigten Form? - Ich glaube nicht.

ggf könnte man den SW ausbauen, verblenden und in diese Blende einen Di-Ellipsoid-SW (DE-SW) mit Abblende und Fernlicht in einem SW verbauen... => 55W-H3 oder HS1.
Aber ich weiß jetzt nicht, ob es den noch gibt und wie teuer der war. (ich meine, dass der SW ca 100 € bei shin yo (www.brands4bikes.de) gekostet hat)

Ha, gibt es noch:
http://www.brands4bikes.de/shin-yo-ellip…ndlicht-h1.html
bzw auch:
http://www.brands4bikes.de/ellipsoidsche…t-funktion.html
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling:

63

Montag, 13. Februar 2017, 15:41

Ah, dachte da leuchtet dann nur eine Seite. Trotzdem kommts für mich nicht in Frage, da es teuer ist, mir nicht gefällt und letztendlich kaum was bringt. Aber Danke Trotzdem für den Tipp :)

Ich werde einfach mal schauen was die Osram Halogenbirne bringt, denke ich werde mit dem Ergebnis eh schon zufrieden sein.

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

64

Montag, 13. Februar 2017, 16:59

Ja, teste erst einmal die Osram.

Dann glaube ich, gibt es auch die 45/40W-Version auf BA20d-Sockel mit Halogen-Licht. - also noch etwas mehr Licht (könnte aber bereits von den Temperaturen her kritisch werden...)
(z.B. aus England: http://www.ebay.de/itm/AUTOMOTIVE-H-LIGH…HsAAOxyY3ZRwGQs => ca 20 Glocken inkl. Porto)

Das Ultimum an Licht hättest du aber letztendlich mit dem Umbau der Lima (+ Anpassung der Elektrik) + der LED-Birne.

===

Ja, es gibt auch "einäugige" Doppel-SW. Entweder sind die SW dann übereinander oder nebeneinander angebracht -also nur ein SW leuchtet bei Abblende und einer bei Fernlicht.

(Wäre mir persönlich auch nichts, darauf umzubauen, wenn ich dadurch nicht mehr Licht als nur 35W Halogen hätte)
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »OldMan« (13. Februar 2017, 17:07)


65

Dienstag, 14. Februar 2017, 07:15

Man muss nicht immer gleich neue Ideen in Grund und Boden reden.
Das sind DE Scheinwerfer die ein sehr gutes Licht bringen.

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 14. Februar 2017, 11:25

Michi, ich rede hier nichts in Grund und Boden, sondern mache lediglich darauf aufmerksam, dass bei einer Bestückung von 2x 35W nicht das Licht von 70W auf die Straße kommt, sondern hur von 45W.

Würdest du aber jetzt anstelle der 2x 35W eine H4 verbauen, hättest du mehr Licht auf der Straße.

Das sind leider Fakten.

Im Nahfeld wirken 2 Birnen heller, aber weiter weg kommst du mit einer leistungsstärkeren Birne besser weg...
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling:

67

Mittwoch, 15. Februar 2017, 20:16

Gottseidank hab ich die neue Birne bestellt, musste gerade feststellen dass bei meiner Bilux der Faden fürs Abblendlicht anscheinend durch ist. Bin dann alles mit Fernlicht gefahren, zwischendurch immer mal wieder Abblendlicht getestet, ging nicht. Dann wieder daheim angekommen nochmal probiert und es hat wieder funktioniert :huh: Naja vielleicht ist der Faden bzw. jetzt die Fäden gerade in einer Position dass sie wieder aneinander gekommen sind. Werde am Wochenende mal die Osram einbauen, dann sollte wieder alles klappen.

68

Sonntag, 19. Februar 2017, 20:35

So, Osram-Birne eingebaut, Licht ist deutlich heller als vorher.

Der Umbau war leider ziemlich kompliziert, die alte Bilux-Birne hatte den Sockel anscheinend so erhitzt dass dieser geschmolzen ist, sodass er enger wurde. Die alte Birne war nicht rauszubekommen ohne sie kaputt zu machen. Und die neue konnte ich gerade so reinstecken, drehen war nicht möglich weil sie so fest klemmt. Aber es funktioniert ja alles :D


Das mit der LED habe ich dann gar nicht erst versucht, hätte die nicht mehr rausbekommen ;)

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

69

Montag, 20. Februar 2017, 18:20

Oha, wenn die einfache Bilux schon die Fassung verschmort hat...

Dann muss die Bilux zu locker in der Fassung gesessen haben, so dass sich Funken gebildet haben und der Sockel heiß wurde, dass er schmilzt.- Damit wäre auch geklärt, warum das Licht soooooo schlecht gewesen ist.


Die Fassung könnte also weiter verschmelzen, wenn die Halogen-Birne ebenfalls keinen vernünftigen Kontakt zu den Kontakten haben sollte.
Das Beste wäre, die Fassung auszutauschen (gesetzt, es gibt diese einzeln zu kaufen. Frage sonst mal bitte Michi, ob er aus einem der alten Ersatzteil-Roller eine Fassung für dich hat)

Ist der Reflektor selber noch heil oder ist der ebenfalls an der Fassung verschmort?
Dann wäre es auch besser, den Reflektor ebenfalls auszutauschen.
(Dann hättest du ggf beides komplett)

Aber das musst du selber entscheiden.



Trotzdem freut es mich, dass du (erst einmal) wieder mehr sehen kannst. :thumbsup:
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling:

70

Montag, 20. Februar 2017, 18:51

Oha, wenn die einfache Bilux schon die Fassung verschmort hat...

Dann muss die Bilux zu locker in der Fassung gesessen haben, so dass sich Funken gebildet haben und der Sockel heiß wurde, dass er schmilzt.- Damit wäre auch geklärt, warum das Licht soooooo schlecht gewesen ist.


Die Fassung könnte also weiter verschmelzen, wenn die Halogen-Birne ebenfalls keinen vernünftigen Kontakt zu den Kontakten haben sollte.
Das Beste wäre, die Fassung auszutauschen (gesetzt, es gibt diese einzeln zu kaufen. Frage sonst mal bitte Michi, ob er aus einem der alten Ersatzteil-Roller eine Fassung für dich hat)

Ist der Reflektor selber noch heil oder ist der ebenfalls an der Fassung verschmort?
Dann wäre es auch besser, den Reflektor ebenfalls auszutauschen.
(Dann hättest du ggf beides komplett)

Aber das musst du selber entscheiden.



Trotzdem freut es mich, dass du (erst einmal) wieder mehr sehen kannst. :thumbsup:
Reflektor ist ok, die Kontakte unten haben evtl. nicht optimal angelegen (Birne war aber richtig drinnen). Habe die jetzt nochmal weiter nach unten richtung Birne gebogen und mit Kontaktspray eingesprüht. Im Moment funktioniert alles also lass ich es so. :)

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 21. Februar 2017, 11:16

OK...

Dass gelegentlich die Birnen in den Fassungen locker sitzen scheint wohl bei den BA20d-Birnen langsam normal zu werden...
Stellenweise sind die Birnen-Sockel aus meiner Sicht zu klein oder die Fassungen etwas zu groß, so dass die Birne mit ihrem außen-Sockel zu wenig Kontakt hat.
Dass die Fußkontakte selber Spiel haben könnten, kann man -wie du ja schon gemacht hast- etwas in Richtung Birne (bei herausgenommener Birne) biegen, so dass die Birne wieder anständig "Druck auf die Füße" bekommt.
Meist reicht das auch schon aus um auch seitlich straffer zu sitzen.

Wenn es schmort, dann meist deswegen, weil die Birne seitlich keinen ordentlichen Masse-Kontakt hat, oder die Fassung nicht mit der Leistung der Birne klar kommt.
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling:

Fernfahrer

Praktikant

Beiträge: 33

Wohnort: Bayern, Nähe München

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 22. Februar 2017, 07:34

Habe die Osram auch in meinen Roller eingebaut und muss sagen, dass das Licht heller ist. Bin bis jetzt sehr zufrieden mit der Osram.

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 23. Februar 2017, 11:02

Ja, die BA20d-Halogenbirnen bringen trotz der 35W schon gutes Licht auf der Straße. (Licht, wie eine 35W-HS1-Birne)
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling:

Rebel2006

Praktikant

Beiträge: 39

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Chauffeur

  • Nachricht senden

74

Samstag, 20. Januar 2018, 10:32

Ein sehr komplexes Thema sehe ich gerade...habe leider nicht die Zeit mich komplett in die Materie einzulesen da ich heute Nacht eine Woche in den Süden fliege...beim 1. Baotian habe ich ja die Osram montiert und es schon besser wie dieses Standard Bilux Gelumpe was eine Frechheit ist und man gerade mal damit gesehen wird...von selber was sehen kann da nicht wirklich die Rede sein :-(

Dachte nun beim 2. Roller diese auch wieder zu verbauen aber hatte Gedanken an eine bessere Lichtausbeute da ich wohl auch mal im Sommer Touren machen werde wo es ins Dunkle geht Abends und da wäre ich schon erferut MEHR zu sehen...nundenn...es ist wohl schwierig...heul

75

Samstag, 20. Januar 2018, 10:34

Ein sehr komplexes Thema sehe ich gerade...habe leider nicht die Zeit mich komplett in die Materie einzulesen da ich heute Nacht eine Woche in den Süden fliege...beim 1. Baotian habe ich ja die Osram montiert und es schon besser wie dieses Standard Bilux Gelumpe was eine Frechheit ist und man gerade mal damit gesehen wird...von selber was sehen kann da nicht wirklich die Rede sein :-(

Dachte nun beim 2. Roller diese auch wieder zu verbauen aber hatte Gedanken an eine bessere Lichtausbeute da ich wohl auch mal im Sommer Touren machen werde wo es ins Dunkle geht Abends und da wäre ich schon erferut MEHR zu sehen...nundenn...es ist wohl schwierig...heul
Ich hatte in meinem Roller die von Osram und war sehr zufrieden mit der Helligkeit. Kann ich dir nur empfehlen.

Rebel2006

Praktikant

Beiträge: 39

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Chauffeur

  • Nachricht senden

76

Samstag, 20. Januar 2018, 11:25

Die habe ich ja auch in meinem Rebel und wollte die nun auch gegen die "Teelichter" vom Benzhou austauschen aber hatte halt die Hoffnung das es noch etwas besseres ohne großen Aufwand gibt?
Der Unterschied ist schonmal ok gegen die Bilux aber....;-)

77

Samstag, 20. Januar 2018, 11:38


Die habe ich ja auch in meinem Rebel und wollte die nun auch gegen die "Teelichter" vom Benzhou austauschen aber hatte halt die Hoffnung das es noch etwas besseres ohne großen Aufwand gibt?
Der Unterschied ist schonmal ok gegen die Bilux aber....;-)
Da bleiben wohl nur LEDs, aber ich fand die Osram ausreichend. Wüsste nicht warum es noch heller sein muss.

Rebel2006

Praktikant

Beiträge: 39

Wohnort: 51519 Odenthal

Beruf: Chauffeur

  • Nachricht senden

78

Samstag, 20. Januar 2018, 16:34

Jo...
Warum "noch" heller?
Wenn du schonmal Überland im SommerAbends/Nachts gefahren sein solltest und merkst das du eben doch nicht wirklich mehr siehst darüber nachdenkst wie du das optimieren könntest...objektiv mag es mehrbzw. besser sein...subjektiv finde ich geht da noch mehr mit dem Doppel-SW.................hmmmm.....lese mir nach dem Urlaub mal die LED Anleitung durch...so long ;-)

79

Samstag, 20. Januar 2018, 16:37


Jo...
Warum "noch" heller?
Wenn du schonmal Überland im SommerAbends/Nachts gefahren sein solltest und merkst das du eben doch nicht wirklich mehr siehst darüber nachdenkst wie du das optimieren könntest...objektiv mag es mehrbzw. besser sein...subjektiv finde ich geht da noch mehr mit dem Doppel-SW.................hmmmm.....lese mir nach dem Urlaub mal die LED Anleitung durch...so long ;-)
Ich hatte keinen Doppelscheinwerfer, bin aber ausschließlich Überland gefahren und auch viel bei Nacht (Roller ist mittlerweile verkauft).

80

Montag, 22. Januar 2018, 08:22

Es gibt keine LED die das Licht auf die Straße bringt.
Ich habe alle möglichen LEDS bestellt und getestet, die meisten sind einfach nur Schrott.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen