Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 27. Juli 2012, 10:15

Urlaub mit meinem Freund

Hallo ihr :)

ich habe mir vor ein paar Tagen zusammen mit meinem Freund einen Roller gekauft und wir haben richtig Spaß daran damit in der Gegend rumzufahren.
In 2 Wochen haben wir beide Urlaub und wollten mal raus aus Deutschland und die restliche Welt mit unserem Roller erkunden :)
Damit wir auch mal zur Ruhe kommen und uns an den Strand legen können, sind wir auf diese Insel(n) hier gestoßen und ich wollte mal von euch wissen, ob ihr schonmal dort wart ?

Ist der Flug mit dem Roller wesentlich teurer ?
Oder kennt ihr vielleicht auch schöne Orte hier in Deutschland ?

Ich würde mich über eure Urlaubszielvorschläge freuen :)

Liebe Grüße
Be Rock! :D

OldMan

Moderator

Beiträge: 6 931

Wohnort: PCH

Beruf: EU-Rentner

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Juli 2012, 11:37

RE: Urlaub mit meinem Freund

Hallo,

Also teuerer wird der Flug schon, wenn ihr den Roller mitnehmen wollt, da er ja nicht mehr unter Gepäck sondern unter Luftfracht zählen wird.

Da solltet ihr euch dann doch mal lieber bei den Airlines erkundigen, was da wegen dem Roller auf Euch zukommen würde...
(Vielleicht ist es sogar günstiger und weniger umständlich, sich im Urlaubsland einen Roller auszuleihen...)

Auch würde es Sinn machen, sich z.B. beim ADAC oder Motorrad-Clubs zu erkundigen, worauf ihr achten solltet, wenn ihr im entsprechenden Ausland mit dem eigenen Roller unterwegs sein wollt.


Darf man vielleicht fragen, aus welcher Region Ihr stammt?

Wollte ihr regelrecht Küste oder nur Wasser allgemein?

Bei uns hier in MV (Seenplatte) und im Havelland kann man sich auch Hausboote ausleihen (man benötigt für bestimmte Hausboot-Typen keinen Bootsführerschein; es gibt aber eine Einweisung) und damit die Gewässer erkunden. Möglicherweise kann man auf solchen Dingern auch einen Roller oder Fahrräder mitnehmen, so dass man auch abseits der Gewässer die Gegend erkunden kann... ;)


Alternativ wäre auch denkbar:
Nehmt euch ein Zelt und ausreichend Urlaubskasse auf den Roller und fahrt von Zeltpllatz zu Zeltplatz. (meist sollten unangemeldete Übernachtungsmöglichkeiten von einem zum anderen Tag auf den Zeltplätzen bestehen...). ggf findet man auch freie Privat-Quartiere, wenn sie doch weiter ab von den Haupt-Urlaubsgebieten sind...
Nachteil: Diese Art Urlaub (mit Roller oder Fahrrad heute hier, morgen dort) kann aber sehr stressig werden...

Aber bedenkt auch, dass Innlandsurlaube oft teurer sein können, als Auslandsurlaube... (Touristen-Regionen)

Was meint Ihr, was man auch abseits der Touristen-Regionen und Hauptstraßen alles entdecken kann?! ;)
.
Gruß Frank

___________________________________________________________________________________

:?: Was ist Elektrizität? :?:

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!

:!:
DAS ist Elektrizität! :!:
:whistling: