Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Sonntag, 8. September 2013, 07:42

Forenbeitrag von: »J-K«

Variomatikrollen

Hallo, ich habe einen Rex RS1000 und möchte die Variomatikrollen wechseln, nun weis ich aber die Größe und das Gewicht der Originalrollen nicht. Kann mir jemand helfen? Desweiteren wollte ich fragen wie der Roller gedrosselt ist und ob es ein großer Aufwand ist ihn zu entdrosseln

Mittwoch, 25. Juli 2012, 15:42

Forenbeitrag von: »J-K«

Jetzt geht gar nichts mehr

Hallo, Danke für die Antworten, aber jetzt geht gar nchts mehr an meinem Roller. Es war wohl doch die Kurbelwelle. Ich werde ihn als Ersatzteillager verkaufen

Dienstag, 24. Juli 2012, 18:54

Forenbeitrag von: »J-K«

Rex Rs 1000

Hallo, hat jemand mit einem Rex RS 1000 erfahrung? Ich habe die möglichkeit einen mit neuem Motor für VB 400€ zu kaufen, bin mir aber nicht sicher ob ich das machen soll. Danke für Antworten

Freitag, 13. Juli 2012, 11:12

Forenbeitrag von: »J-K«

Motor geht nach ein paar hundert Metern aus

Es ist wirkich so das ich Vollgas gebe und dann als wenn einer die Handbremse zieht bis der Roller aus geht.

Donnerstag, 12. Juli 2012, 15:52

Forenbeitrag von: »J-K«

Motor geht nach ein paar hundert Metern aus

Ich habe wieder einmal ein Problem. Als ich heute wegfuhr war alles ganz normal, nach ca. 1 Km hatte ich das Gefühl jemand hält meinen Hinterreifen fest, dabei ging auch der Motor aus. Danach konnte ich den Motor wieder ganz normal starten aber das spiel wiederholte sich dann nach ca. 100 metern wieder. Ich habe schon neue Variorollen eingebaut, hat aber nichts genützt. Hat jemand eine Lösung?

Mittwoch, 25. April 2012, 10:19

Forenbeitrag von: »J-K«

Variorollen

Also ich habe mir mal die "eckigen Rollen" betellt und muss sagen das sie sehr gut funktionieren und der Anzug in meinem ersten eindruck besser ist als mit normalen Rollen. Man muss aber darauf achten das sie richtig herum eingebaut werden, die runde seite nach aussen

Samstag, 14. April 2012, 10:53

Forenbeitrag von: »J-K«

Roller Zieht nicht wenn er warm ist

Ich hatte noch ein Problem, das ich mit einer neuen Kupplung lösen konnte. Jetzt läuft er wie wenn er nue wäre

Samstag, 14. April 2012, 10:48

Forenbeitrag von: »J-K«

Danke

Ich habe jetzt eine komplett neue Kupplung eingebaut und bin nach einer ca. 40 kilometer langen Probefahrt auch wieder zu hause angekommen. Ich hoffe das war der Fehler. Danke an alle die mir geholfen haben

Montag, 9. April 2012, 18:00

Forenbeitrag von: »J-K«

Re: Zahnriemen defekt

Ich habe einen Benzhou Roller 50, die Reifengröße ist 3,5/10. Der riemen ist ein: 2-Extreme verstärkte Keilriemen 50ccm GY-6 4T 669-18-30. Ich habe 2 Fotos beigefügt damit du siehst wie es in meinem Roller zur zeit aussieht

Sonntag, 8. April 2012, 08:49

Forenbeitrag von: »J-K«

Zahnriemen defekt

Erst mal danke für die schnelle Antwort. Ich habe alles ausgebaut und Sauber gemacht. Der Riemen war beim Öffnen oben auf der Vario, das verstehe ich nicht. Ich habe mir jetzt einmal eine neue Vario und einen Antriebsriemen bestellt, mal sehen ob es danach funktioniert.

Samstag, 7. April 2012, 12:02

Forenbeitrag von: »J-K«

Zahnriemen defekt

ich habe wieder einmal ein Problem. Letzte Woche ist mir mein Antriebsriemen gerissen, danach habe ich einen neuen eingebaut, nach drei Tagen das gleiche. Heute früh wieder einen eingebaut, ca.5 Km gefahren und wieder gerissen. Jetzt sah ich das der Riemen oder was davon übrig ist offenbar oben auf der Variomatic ist, was kann das sein?

Dienstag, 27. März 2012, 07:40

Forenbeitrag von: »J-K«

Roller Zieht nicht wenn er warm ist

Ich habe das Problem bei meinem Benzhou 50QT das wenn er noch kalt ist läuft er recht gut Berg auf, nach ca. 4 Km geht Berg auf fast nichts mehr. ein Vergleichsberg wird im kaltem zustand mit ca.35 und im warmen zustand mit 23 Kmh hochgefahren. Er geht im warmen mit der Drehzahl beim Bergfahren auch nicht hoch wie im kalten Weis jemand Rat?

Freitag, 20. Mai 2011, 17:05

Forenbeitrag von: »J-K«

Danke

Danke für den Tip, Die Birne des Hauptscheinwerfers war defekt, das aber dann gar nichts mehr geht wusste ich nicht

Montag, 16. Mai 2011, 16:42

Forenbeitrag von: »J-K«

Licht funktioniert nicht

Hallo, Habe folgendes Problem, wenn ich das Licht einschalte geht gar nichts, wenn ich bei eingeschaltenem Licht das Fernlicht zuschalte geht das Fernlicht und die Rückleuchte. Das Bremslicht und die Blinker funktionieren normal, das Standlicht geht überhaupt nicht. Hoffentlich weis jemand Rat