Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 36.

Samstag, 20. Januar 2018, 16:34

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

Welche Abblendlicht Birne

Jo... Warum "noch" heller? Wenn du schonmal Überland im SommerAbends/Nachts gefahren sein solltest und merkst das du eben doch nicht wirklich mehr siehst darüber nachdenkst wie du das optimieren könntest...objektiv mag es mehrbzw. besser sein...subjektiv finde ich geht da noch mehr mit dem Doppel-SW.................hmmmm.....lese mir nach dem Urlaub mal die LED Anleitung durch...so long ;-)

Samstag, 20. Januar 2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

Welche Abblendlicht Birne

Die habe ich ja auch in meinem Rebel und wollte die nun auch gegen die "Teelichter" vom Benzhou austauschen aber hatte halt die Hoffnung das es noch etwas besseres ohne großen Aufwand gibt? Der Unterschied ist schonmal ok gegen die Bilux aber....;-)

Samstag, 20. Januar 2018, 10:32

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

Welche Abblendlicht Birne

Ein sehr komplexes Thema sehe ich gerade...habe leider nicht die Zeit mich komplett in die Materie einzulesen da ich heute Nacht eine Woche in den Süden fliege...beim 1. Baotian habe ich ja die Osram montiert und es schon besser wie dieses Standard Bilux Gelumpe was eine Frechheit ist und man gerade mal damit gesehen wird...von selber was sehen kann da nicht wirklich die Rede sein :-( Dachte nun beim 2. Roller diese auch wieder zu verbauen aber hatte Gedanken an eine bessere Lichtausbeute da ich...

Samstag, 20. Januar 2018, 10:09

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

2. Baotian fürs WE-Haus

Hallo, es wurde dann ein Benzhou Flextech Fun 50...ziemlich genau wie auf dem Bild. https://www.google.de/search?q=Benzhou+f…uIMO0u_M056LAM: Mit schwarzen Auspuff und in gutem Allgemeinzustand mit knapp 4tkm von einem älteren Herrn aus 2.Hand...besser wir auf dem gegoogelten Bild! Kein Rep.-Stau und mit Inspektion und auch der Varioriemen etc. schaut gut aus. Auf eigenener Achse vom Kaufort ins WE Haus überführt...leider habe ich nicht auf Anhieb das rosa CDI Kabel gefunden damit er schneller lä...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 12:46

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

2. Baotian fürs WE-Haus

Alle? Also auch Baotian?

Mittwoch, 10. Januar 2018, 17:13

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

2. Baotian fürs WE-Haus

Danke nochmals für den Tipp aber ich stehe mehr auf 4 Takter...ruhiger...weniger stinkend und irgendwie gute Erfahrungen mit dem anderen nach bisher 500km...zudem nix 2 Takter Öl beimischen angesagt

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:10

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

2. Baotian fürs WE-Haus

Perfekt...danke dir...hatte schon von identischen Modellen unter anderem Branding gehört...

Montag, 8. Januar 2018, 17:56

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

2. Baotian fürs WE-Haus

Leider war der zweite Link sprich der für 320€ mir zu schrottig...1 Cockpitbild und eines von der Seite...hätte es wissen müssen und wollte ja auch mehr Bilder aber dieser "Händler"Typ war recht sparsam mit Infos... Mit schwarzem Lack über Felgen und Auspuff gesprüht...Gasdrehgriff hing...lief sehr komisch und war irgendwie "verbraucht"...die 5100km hab ich auch nicht geglaubt die auf der Uhr waren..waren noch irgendwelche Motoradspiegel drangeschraubt die nicht wirklich gepasst haben etc.pp. ZU...

Samstag, 6. Januar 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

2. Baotian fürs WE-Haus

Liebe Forengemeinde..erst einmal ein frohes neues Jahr an euch alle! ;-) Such schon seit einer Weile einen 2ten Baotian 4Takter für die Saison im WE-Haus...80km von Odenthal im Westerwald gelegen. Nun dachte ich hatte einen guten gefunden...stellte sich jedoch heute heraus das es ein gedrosselter ist und wohl auch mehr als angenommen im argen ist... https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…478662-305-2036 400km und steht gut da...aber selbst 300€ ist mir zuviel um den auf 45kmh umzurüsten usw. Z...

Dienstag, 12. September 2017, 18:39

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

Bin notgedrungenerweise mal abwesend...

Alles Gute!!!!!!!!

Freitag, 1. September 2017, 21:19

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

"Zusatzausstattung"...;-)

Hallo Frank, also habe es nochmal ohne Licht gecheckt und ziemlich flott geht die Spannung rauf über 14V...und auch noch etwas weiter aber habe nicht so hoch gedreht...warum das gestern MIT Licht in deiner angegebenen Spannung nicht ging...keine Ahnung!?

Freitag, 1. September 2017, 12:21

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

"Zusatzausstattung"...;-)

Ups...da fällt mir gerade ein das ich immer mit Licht fahre und das natürlich gestern Nachmittag im Hellen auch an hatte beim testen....dann wären die 13 bis 13.1 ja fast ok? Habe den im Stand auch nicht soooo lange hochgedreht und wußte auch nicht genau ohne DZM wo ca.5000 rpm erreicht sind...

Freitag, 1. September 2017, 12:14

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

"Zusatzausstattung"...;-)

Kann es denn das nach nur 2750 km der Regler schon hin ist bzw.schwächelt?

Donnerstag, 31. August 2017, 18:26

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

VR Bremse zickt....

Hallo Frank, was oll ich sagen...Problem erkannt...Problem gebannt! ;-) Habe dann heute (nachdem ich die ja bei der Durchsicht aus bereits zerlegt und gereinigt hatte vor 4 Wochen) nochmals die VR Bremse demontiert und durchgeschaut...dann mal oben Vorratsbehälter geöffnet (hatte ich damals auch...einerseits um zu sehen ob die beiden Schrauben gängig sind und andererseits hatte ich den Kolben damals auch weiter rausgefahren und gereinigt und der lässt sich ja wegen Rückstau sonst nicht zurücksch...

Donnerstag, 31. August 2017, 18:14

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

"Zusatzausstattung"...;-)

Hallo Frank, habe vorhin mal nach meiner Bremsentestrunde im Stand einige Sekunden Vollgas gehalten...kam so aus 13,1-13,2V...??? Das wäre ja dann zu wenig gell? Startprobleme hatte ich bisher wohl keine...Batterie ist ja flammfrisch und gerade gut 4 Wochen bzw.300km alt.

Dienstag, 29. August 2017, 23:01

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

VR Bremse zickt....

Was soll ich sagen...der Gute lief auch zuuu gut..heute Abend noch ne Runde gedreht und dann ein komisches Gefühl am rechten Bremshebel...viel zu leicht und die Bresme "öllert" etwas...wieder daheim (erh at jetzt 300km von mir bekommen ud insgesamt nun 2770km) hebe ich das VR an und stelle fest das die Bremse gut schleift! Bremshebel geht viel zu leicht...Bremswirkung schon noch da! Liegt es nun am Hebel oder an diesem ominösen Originalen "ABS" Teil vor dem Sattel??? Fakt ist das die Bremse vorn...

Dienstag, 29. August 2017, 22:43

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

Schade...

also einen baugleichen BT49QT12 auds 2007 mit allem Zipp&Zapp sprich komplett mit Schlüsseln,AA-Sendern etc.pp. und Original sowie Sturz und Umfallfrei für einen Sartpreis von 100€ hätte ich mir fertig gemacht und verkauft oder weggestellt...denke mal es war das übliche das der Vergaser zu war wie bei meinem Schnapper o.ä. meiner stand 4 Jahre in der Garage...dieser 3 Jahre... Leider vieeeel zu weit weg...eine Seite 400km und ich wenn er nicht wegggegangen wäre hätte ich vielleicht was ausserhal...

Dienstag, 29. August 2017, 22:32

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

"Zusatzausstattung"...;-)

Spannung sinkt eeeetwas ab über einige Tage...das halte ich aber für normal...Voltmeter pendelt sich so bei 12,4V ein...zu wenig??? Natürlich mache ich den Schalter nur an wenn ich fahre und kurz zum checken...hat sich auf jeden Fall nach einigen Fahrten schon bewährt was das schnelle laden des Handys angeht!

Samstag, 26. August 2017, 14:30

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

"Zusatzausstattung"...;-)

So....habe den verlinkten Schalter mit blauer Kontroll LED verbaut...alles gut nun was Spannungeschwund angeht ;-)

Samstag, 19. August 2017, 21:54

Forenbeitrag von: »Rebel2006«

"Zusatzausstattung"...;-)

Hmmmm...worin besteht denn der Unterschied denn möchte ja nur die Anzeige und die Beleuchtung USB Stecker abschalten wenn der Roller nicht in Betrieb ist