Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Donnerstag, 30. November 2017, 20:44

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

Startprobleme (mal wieder)

´Nabend Leute, ich komm gleich zur Sache. Mein RS450 mit 80ccm will nicht mehr Anspringen. Es wurde mit der Zeit immer schlechter und ich weiß langsam echt nicht mehr weiter. Vorweg: Ich habe keinen Kickstarter. Mein E-Starter ging ne Zeit lang ohne Probleme. Dann fings an, dass er bei McDonalds auf m Parkplatz 30 Sekunden dauerorgeln benötigt hat um zu kommen. Jetzt, gut ein halbes Jahr später, ist es soweit, dass nichts mehr geht. Ich kann ohne Probleme 2 Batterien leer Orgeln ohne das auch nu...

Dienstag, 11. April 2017, 11:15

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »mivibr« Ok, soll ich den Rex abholen :-) Bin imom noch am Überlegen, hab jemanden gefunden der mir aus beiden Rollern quasi ein ganzes macht..Mal schauen was mich das kosten wird, der is leider erst nächste woche wieder da. Zitat von »OldMan« tiefer werdendes Motorgeräusch und Absacken der Drehzahl - Das würde ich ehr so deuten, als wenn er zu wenig Sprit bekommen würde. => Spritzufuhr prüfen (Hahn, falls vorhanden: Benzinpumpe oder Sprit-Filter ODER die Grundeinstellung des Schwimme...

Montag, 10. April 2017, 09:10

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Das mit dem einmal Gas geben kenne ich von anderen Rollern genauso, für mich is das relativ normal Das war mit dem neuen Gaser, richtig. Höher machts problem nur schlimmer und tiefer geht nicht.. Er hat nicht so richtig schluckauf..Er verhält sich auch nicht so, wie du es beschreibst, sondern ungefähr so: Halbgas: Motordrehzahl bleibt konstant, bis er eben ausdreht, sofern das bei Halbgas soweit möglich ist. Vollgas: Der Motor hält bestenfalls seine Drehzahl, neigt aber ehr dazu diese Fallen zu ...

Samstag, 8. April 2017, 23:34

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Soo..Habe mein Problem nun gelöst..Bei nem Händler angerufen, der meinte Ventile oder Kolben hin, er meinte 150 bis 200 Euro und ich meinte scheiß drauf..Spontan neuen Roller in meiner Nähe entdeckt, gekauft. Neues Modell is jez n Pegasus Corona, hat KW und Zylinder neu vor 300km, guten Anzug und soweit läuft alles. Einziges Manko, kaum teile für das Ding und ich find einfach keine Seite, wo mir gesagt wird, was für n Riemen auf die Karre gehört. Zudem würde ich gern wissen, wie ich die Mühle en...

Samstag, 8. April 2017, 13:41

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

So, Alles umgebaut, Karre läuft immer noch nicht, Ventile wurden gestern auf ca 0,1mm eingestellt..Das Blech von 0,1mm geht nur mit einiger Kraft drunter, das 0,08mm geht ein Stück leichter. Beim Gaser hab ich so gut wie jede Einstellung durch, 2,5U für die Luftschraube bishin zu 5 umdrehungen. Nadel von Tief nach Hoch gesetzt und anders rum, jede Kerbe durch. Er scheint sprit zu bekommen, weil es nach einiger Zeit nach Benzin riecht..Einmal war ich soweit, dass er "fast" angesprungen wäre, aber...

Samstag, 8. April 2017, 11:33

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

So, habe das Kaltstartverhalten jetzt mal ein bisschen beobachtet. Was ich soweit sehen/hören konnte ist: Der Roller springt an und dreht dann extrem niedrig, quasi kurz vorm Ausgehen, wenn ich ihm nicht einmal Vollgas gebe. Danach dreht der Roller relativ hoch, sprich höher als "warm". Beim Fahren nimmt er die ersten 2 oder 3 Minuten wirklich nur dann Gas an, wenn ich den Gashahn nen Millimeter bewege, alles drüber lässt ihn ausgehen. Mit der Zeit verschwindet das Problem zunehmend, sodass auch...

Mittwoch, 5. April 2017, 17:20

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »OldMan« OK, 15Tkm ist schon anständig Laufzeit. Dann wird auch der hang zum Neukauf der Teile klar. Ich habe mir jetzt nicht die Artikelbeschreibungen durchgelesen... Das Beste ist bei 50 ccm "original-Qualität", aber besseres Materials zu verbauen. Problematisch wird es, wenn sich z.B. die Steigungen der Nachrüst-Vario mit der Steigung der Original-Vario unterscheiden (wie es oft bei Sport-/Tuning-Varios der Fall ist) Deswegen würde ich die Teile einzeln austauschen... - Einfach um ...

Dienstag, 4. April 2017, 22:13

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »OldMan« OK, erst einmal die Antwort, warum ich jetzt nicht das ganze Vario-Set gekauft hätte: Oft ist der Unterschied zu den Originalen Varios bei 50ccm so gering, dass es sich nicht wirklich lohnt, so viel Geld zu bezahlen. Meist hat man Abstimm-Probleme bei den Komplett-Sets. Die mitgelieferten Gewichte sorgen beim 50ccm meist für zu trägen Anzug, wenn es eine Sport- oder Tuning-Vario ist. Mir scheint es auch so, als wenn oft Angebote für 50ccm bei sind, die eher auf einen 2T-er ab...

Montag, 3. April 2017, 22:10

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

Baotian BT49QT-12P1 lässt sich nicht drosseln

Zitat von »Jodezy« Hallo nochmal, das andere Ende des rosanen Kabels habe ich nun gefunden (versteckt hinter isolierband) und die beiden enden wieder verbunden...siehe da: er regelt nun ab einer bestimmten Drehzahl ab. Auf der Straße fährt er trotzdem ca. 45kmh.... Also immer noch zu viel. Heißt das nun dass eine 45kmh CDI verbaut ist oder fehlt noch irgendwo eine Drossel Eine Schraube am Vergaserdeckel ist so dermaßen rund gedreht, hab gar keine Ahnung was der Vorbesitzer da versucht hat. Wie ...

Montag, 3. April 2017, 18:11

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »mivibr« Die Membrane steigt sicher nicht an, er läuft jetzt nur über die Nebendüse. Wenn du Gas gibst öffnet die Hauptdüse, falls die Nadel nicht ansteigen kann oder die Düse zu ist stirbt der Motor ab. Welche Düse ist vebaut? Ja genau davon gehe ich nämlich auch aus.. Der Motor verreckt einfach, das merkt man sehr deutlich daran, das er, sobald er warm ist, auf halbgas besser zieht, vollgas is gar nicht erst Möglich, weil er dann nur Laut brummt und dann nichts mehr geht und er kurz...

Sonntag, 2. April 2017, 13:24

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »OldMan« Oh-oh, 8 Bar sind etwas viel für einen Vergaser, wenn man die Düse vom Kompressor direkt auf den Kanal-Eingang halten würde... Manche Kanäle sind "verwinkelt" und daher werden die Kanal-Bohrungen an den "Blindstellen" versiegelt. - Möglicherweise hast du ein oder mehrere Siegel beim Durchblasen rausgedrückt. (wäre zumindest bei 8 Bar möglich) Das Beste wäre "Niederdruck" (1,5 bis maximal 3 Bar), weswegen ich lieber Feuerzeuggas bei der Vergaserreinigung verwendet habe. Zum Au...

Samstag, 1. April 2017, 21:25

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Soooo, Karre läuft wieder..Und wer hätte es gedacht, ich bin nicht nur minderbemittelt, sondern auch komplett Geistig zurück geblieben.. Es lag am Vergaser, der Vergaser, den ich gefühlt 10 mal mit nem Kompressor und 8 Bar druck bis in die kleinste Ecke gereinigt habe.. Hab jez irgendeinen Versifften ekel Vergaser eingebaut, funktioniert.. Tja..Zieht aber nicht durch die Mühle, hört sich an als ob er Absäuft, bis Halbgas is alles okay, danach verliert er abrupt Leistung..Neuer Gaser, plus neues ...

Samstag, 1. April 2017, 17:15

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

So, Zündspule scheint okay, habe das ganze jetzt in den anderen roller zurück gebaut, es läuft allerdings immer noch nicht, da bis zum abstellen bei dem "alten" nicht roller alles okay war, gibt es eigentlich nur 4 Fehlerquellen.. Zündspule, Zündkerze, vergaser oder mich.. Hab noch n 2ten gaser hier, der sitzt aber mega zu.. Werde mal schauen was ich machen kann und bau das ganze mal wieder zusammen.. Ich hoffe so sehr das es einfach an dem Ding liegt.. Wenn iwas anderes kaputt sein sollte, dann...

Freitag, 31. März 2017, 01:08

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »OldMan« Michi, ich denke, das die Funken an der Zündspule selber den Funken an der Kerze unter Kompression ausblasen werden. @redanjax: Unter Kompressionsdruck kann es sein, dass -wie gerade oben geschrieben- kein Funken an der Kerze im eingebauten Zustand vorhanden ist, wohl aber im ausgebauten "Normaldruck"-Zustand. Wenn die HighPower-Zündspule also Funkenüberschläge zu bzw zwischen den Kontakten hat, ist die Z-Spule als defekt zu betrachten. Diese Überschläge sind nicht normal/gew...

Donnerstag, 30. März 2017, 11:55

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »mivibr« Nee, alles gut. Dann bitte das prüfen was ich vorher geschrieben habe. Alles klar, dann werde ich das ganze bei Gelegenheit in Angriff nehmen. Ne Fühlerlehre könnte ich mir eventuell vom Nachbarn borgen. Bist du sicher das beide Ventile auf 0,1mm gestellt werden müssen? Hatte mal was von 0,1 und 0,05 gelesen. Trifft das auf meinen Roller nicht zu ?

Donnerstag, 30. März 2017, 01:17

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »mivibr« Wenn es so sein sollte das die Keile sich gelöst haben dann wirst du ein neues Ventil mit Keile haben müssen. Wenn das Ventil gerade geblieben ist dann reichen auch neue Keile. Das ganze geht nicht ohne Spezialwerkzeug. Oder halt einen gebrauchen Kopf mit neuer ZKD montieren. Gebrauchte Ventile, Federn, Keile oder Köpfe habe ich auch gebraucht liegen. Hört sich nach ner Menge arbeit an.. ich hoffe man kann auf den Bildern was erkennen, wurden leider etwas in eile gemacht, bin...

Mittwoch, 29. März 2017, 12:08

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »mivibr« STOP!!!!!!!!! Es sieht so aus als seien die Keile vom Einlassventil aus der Führung gesprungen. kannst das nochmal ein ewas besseres Bild von der Seite machen. Ich danke schon mal für die ganze Hilfe, Ventile hatten wir auch schon im Verdacht, ich werde das ganze versuchen etwas besser zu Fotografieren, aber ich weiß nicht ob ich das jetzt noch hinbekomme.. Muss gleich los zur Arbeit, aber werde den Beitrag hier Editieren, falls ich das ganze hin bekomme. Falls das Teil da ta...

Dienstag, 28. März 2017, 11:23

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »OldMan« Nach der Vergaserreinigung würde ich auch mal eine neue Zündkerze und einen neuen Kerzenstecker verbauen und mir die Zündkabelenden anschauen. => Keine Oxidationen, genug Kupferseele - im Zweifelsfalle jeweils 0,5cm vom betreffenden Ende wegschneiden. Hast du dir die Membrane (das Teil mit der Nadel) mal genauer angeschaut? => Risse drin? Auch beim wieder zusammenbauen: Die Randwulst muss passgenau in die Nut eingelegt werden, so dass die "Nase" in der entsprechenden Aussparu...

Dienstag, 28. März 2017, 11:14

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Zitat von »mivibr« Moin Nishco, du schreibst das du den Vergaser gereinigt hast, was genau hast du gemacht. Hast du die Schwimmerkammer geöffnet und die Düsen gereinigt? Moin. Nein, das ist bei mir so leider auch nicht mehr möglich..Ich kann den Vergaser nicht von unten öffnen, ohne das ich ihn nie weder zusammen bekomme, da unten wohl eine schraube komplett überdreht ist. Würde ich diese Versuchen zu lösen, würde ich sie logischerweise nicht mehr fest bekommen. Ich habe den Vergaser also von o...

Montag, 27. März 2017, 22:38

Forenbeitrag von: »xxcr4ckzzxx«

RS450 springt nicht mehr an

Hey Leute, ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz Vorstellen, bevor ich zu meinem Problem komme. Mein Name ist Nishco. Ich bin 19 Jahre jung, erst seit kurzem Rollerfahrer und bin in meinem Jugendlichen Leichtsinn natürlich auch nicht immer ganz schonend zu den Teilen Nun zu meinem Problem: Ich fahre einen RS 450 Nachbau bzw einen Kreidler Flory 50 4 Takt.. Soweit alles original, nur komplett entdrosselt. Ich fuhr heute mit meinem Roller von der Arbeit nachhause und hatte seit ein paar T...