Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 134.

Dienstag, 5. Mai 2015, 10:11

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Beleuchtung vorne ohne Funktion

Hallo, ich habe da einen BenzouYY5050QT-14 Der Roller läuft gut und springt auch über E-Start sehr gut an. Blinker, Hupe, Tachbeleuchtung und Tankanzeige funktionieren einwandfrei. Aber die Beleuchtung vorne geht nicht. Birne ist aber neu. Und hinten leuchtet das Bremslicht durchgehend. Wo kann das Problem liegen? Gruß Tim PS: Cool, das neue Design der Seite ;-)

Dienstag, 3. Februar 2015, 19:50

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Keeway RY8 Elektrikproblem

Ok, Das mache ich morgen mal. 2-3 Sicherungen hab ich da aber nirgens gesehen. Ist auch ein total verbastelter Roller..Aber er springt sofort an und läuft ganz gut. Gruß Tim

Montag, 2. Februar 2015, 20:10

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Keeway RY8 Elektrikproblem

Hallo zusammen, hab gerade einen total verbastelten Keeway RY8 mit Minarelli Motor in die Finger bekommen. Der Motor läuft Top, aber die Elektril spinnt. Die komplette Beleuchtung funktioniert nicht. Ok, die Lampe vorne ist nicht angeschlossen, aber die Cockpitbeleuchtung, Hupe, E-Starter, Rücklicht, Bremslicht etc funktioniert nicht. Hab gesehen, das die Kabel an der CDI mit Lüsterklemmen angeklemmt worden sind. Gibt es ein Kabel an der CDI welches für die Neleuchtung zuständigt ist oder ist da...

Donnerstag, 1. Januar 2015, 12:46

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

The End 2K14

Allen ein froges neues Jahr. Zum Glück haben wir jetzt nicht 2014-S Wenn es nach Apple ginge, wäre das warscherinlich so Verstehe garnicht das hier relativ wenig los ist, denn es gibt so viele die einen Chinaroller fahren und sicherlich auch Probleme damit haben und dieses Forum ist definitiv das Kompetenz-Zentrum bei allen Fragen rund um den Roller aus Fernost.Und bei anderen Rollern kann hier auch geholfen werden ;-) Gruß Tim

Donnerstag, 1. Januar 2015, 12:41

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Masse Kabel AGM 50 QT-7

So, erstmal ein frohes neues Jahr. Also, an der Lampe fehlt das Massekabel nicht.Wenn ich dieses an die Birnenfassung halte, dann geht die restliche Beleuchtung aus. Die Karre hat eh ein kleines Elektrikproblem.Nur wenn eine Batterie drin ist, geht die Beleuchtung.Wenn der Roller läuft und keine Batterie drin ist geht garnichts. Ausserdem muss ich bestimmt 10-20x kicken bis er anspring.Dann aber läuft der Roller sauber und ruhig Wenn ich nach dem warmlaufen ausmache springt er sofort wieder an. ...

Freitag, 26. Dezember 2014, 20:53

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Masse Kabel AGM 50 QT-7

Hallo Frank, ja, Rauschebart war fleissig, aber das schönste ist immer wenn die Kleinen sich freuen ;-) Stimmt, der Original Stecker fehlt.Dafür aind dort einzelne Litzen ( So nennt meine Frau diese Stecker) verbaut. Hast Recht, ich muss das Kabel mal zurückverfolgen.Das schaffe ich aber erst nächste Woche. Ich meld mich. Schöne Restweihnachten noch Gruß Tim

Dienstag, 23. Dezember 2014, 15:31

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Masse Kabel AGM 50 QT-7

Hallo, ich habe gerade einen AGM 50 QT-7 Roller bekommen. Optisch ist er nicht so der Hit aber er sprinbgt an und läuft ganz gut. Hab mal die Frontmaske abgebaut, da ich etwas lackieren muss und dabei habe ich folgendes Massekabel endeckt. Siehe Bild Das Kabel lag da einfach so blank rum Wo kommt das denn Hin? Die Elektrik funktioniert soweit. Einzigst das Frontlicht geht nicht.Hab noch nicht nachgesehen ob die Birne eventuell defekt ist Gruß und schöne Weihnachten Tim

Dienstag, 18. November 2014, 12:52

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Zylinder voller Öl

Ich denke das es schwierig werden könnte, das Teil zu tauschen.Zum einen ist der Kickstarter auf der Welle festgeschweißt und zum anderen ist das Ritzel vernietet. Bleibt also erstmal nur die Option einen anderen Variodeckel zu ergattern oder das abtrennen des Kickstarters von der Welle indem ich versuche die Schweißpunkte zu trennen oder den E-Starter wieder gängig zu machen.

Montag, 17. November 2014, 19:47

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Zylinder voller Öl

So, Öl ist raus, Hab den Auspuff abmontiert, Zündkerze raus und per E-Starter so lange georgelt bis alles raus war. Vergaser war auch voller Öl.Ist auch gereinigt. Der Roller sprang auch mal kurzfristig an Nun ist folgendes: Hab wohl zu lange georgelt, später aich mit Autobatterie und Überbrückungskabel. Nun klackt das Relais nur noch.Hab ein anderes Relais drangebaut.Daran liegt auch nicht.Klackt immer noch Hab ich den Anlasser durchgehauen? Leider ist der Roller relativ selten.Ich finde aktuel...

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:23

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Zylinder voller Öl

Hi, hab gerade einen uralten Suzuki CP50 Roller gekauft. Ist Bj 91 und Baugleich mit einer Puch Lido. Steht seid 2008 und hab gemerkt das sich der Kickstarter schwer durchtreten lässt und der E-Starter nur klickt. Hab die Zündkerze rausgedrehet und gemerkt das wenn ich nun den Kickstarter durchtrete, das es dann leichter geht (Ist ja mauch logisch) und auch der E-Starter nun geht. Hab dann aber festgestellt, das der Zylinder voll Öl ist, denn wenn ch über E-Starter orgel, kommt da schon richtig ...

Dienstag, 30. September 2014, 10:25

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

125ccm Fahren mit Alter Klasse 3

Ich bin im Dezember 1968 geboren aber meinen FS habe ich erst 1987 gemacht. Na ja, abwarten, irgendwann ändern die das sicher

Samstag, 27. September 2014, 20:34

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

125ccm Fahren mit Alter Klasse 3

Hallo zusammen, ich habe meinen Klasse 3 Führerchein 1987 gemacht und darf demzufolge keine Motorräder / Roller mit bis zu 125 ccm Fahren. Manchmal ist es schon etwas Wehmutig wenn mein Schwager der etwas älter ist und mit der alten Klasse 3 eben 125er Fahren dard, seine Honda Shadow 125 anschmeisst und los düst. Wenn Ihr die Maschine sehen würdet, dann würdet ihr auf den ersten Blick echt an eine Harley denken.Nur am Sound merkt man, das da keine Leistung hinter steckt. Na ja, nun zum eigentlic...

Samstag, 27. September 2014, 20:26

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Yiying YY50QT-02 schon komisch

So sieht das aus..Da ist man nett, denkt an nix böses und dann bekommt man eine Mofa untergejubelt Hab das Teil heute aber wieder verkauft

Samstag, 27. September 2014, 09:52

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Yiying YY50QT-02 schon komisch

So, heute mal gefahren...Läuft nur 30 Kmh Ich guck in die Papiere...Ist das ein Mofa ;-) na ja Egal...

Freitag, 26. September 2014, 16:10

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Yiying YY50QT-02 schon komisch

Hi, habe soeben einen Yiying YY50qt-02 bekommen.Hab den gegen einen alten 96er Itteco Hornet getauscht, da der Besitzer ständig über seinen Chinesen geschimpft hat und etwas zuverlässiges braucht...So seine Aussage. Hab heute meinen sozialen Tag und hab ihm den 2 Takter mit meinem Hänger gebracht und den Roller, baugleich RS400 aufgeladen. Der Vorbesitzer sagte, das er mit dem Roller täglich 40 Km fährt, er den 2008 nei bei Real gekauft hat und regelmässig Inspektionen machen lies (Belege dafür ...

Freitag, 26. September 2014, 15:56

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Feber Elektro Auto für Kids! Frage an Elektrik Experten

Hi zusammen, das mit der Beleichtung lassen wir erstmal... Muss erstmal lackieren und mir Gedanken zu den Reifen machen, die ja auch lila sind. Wenn die einfach überlackiert werden, geht die Farbe auf den laufflächen wieder ab. Eventuell muss ich die gegen schwarze Modelle umtauschen. Farbtechnisch weiss ich auch noch nicht...Hab gerade keien Idee zur Farbe. Ein braun metallic anstelle lila sieht bestimmt ganz gut aus. Soll Sohnemann entscheiden, welche Farbe es sein soll. Ich poste natürlich au...

Dienstag, 23. September 2014, 20:34

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Feber Elektro Auto für Kids! Frage an Elektrik Experten

Ja, hab einen Schalter besorgt, der genau wie der ist, der drin war.Hat alleridings 3 Stufen. Also einen der in der MItte auf "Aus" ist. Wir haben um die Ecke hier in Bremen einen kleinen Elektronik Laden.Hab den alten Schalter mitgenommen... Wegen Farbe weiss ich noch nicht.Eventuell versuch ich das mal mit der Spühfolie die Michi gerade testet... Das weisse oben und hinten wollte ich so lassen. Das Pinke muss halt anders.Problem ist, das die Reifen auch Pink sind...Da muss ich mir Lackiertechn...

Dienstag, 23. September 2014, 17:30

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Feber Elektro Auto für Kids! Frage an Elektrik Experten

So, die Antwort auf das Problem war recht simpel, man muss da nur drauf kommen. Es war der Schalter VOR/Zurück. Der schaltet scheinbar auch das Gaspedal. Hab den Schalter gegen einen anderen getauscht und mir bei der Gelegenheit einen Nagelneuen größeren Akku gekauft und nun läuft das Auto.

Montag, 22. September 2014, 17:29

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Feber Elektro Auto für Kids! Frage an Elektrik Experten

Ja, der 10 cm lange Hebel, so eine Art Schalthebel kommt da oben drauf. Den hab ich auch. Der Schalter vor/zurück hat 6 Anschlüsse. schwarz-rot - schwarz -blau -schwarz - rot Was ich jetzt gemerkt habe ist, das die Batterie nur 5 min. hält seid ich die Brücke da eingebaut habe.Ich muss das nochmal durchmessen.

Montag, 22. September 2014, 09:16

Forenbeitrag von: »Scheunenfundmodelle«

Feber Elektro Auto für Kids! Frage an Elektrik Experten

Hallo nochmal. hab von einem anderen Modell mal eine Anleitung gefunden. Der Elektrische Aufbau scheint der gleiche zu sein.Nur die Karosserie ist eine andere. Da ist auch ein Schaltplan bei. Vielleicht hilft das ja. http://www.bigtoysusa.com/manuals/feber/…0-%20Manual.pdf Ich habe erstmal ein Kabel (ROT) vom Fahrschalter (Vor und Zurück) auf das Pedal gelegt. Also Quasi eine Brücke vom Stromkabel gezogen. Nun fährt das Auto. Das Massekabel an de Batterie wird nun aber etwas warm und es "klackt"...